Arbeitsgruppen

Unter dem Dach des VARM haben sich seit Novemver 2015 (Kick-Off Veranstaltung des Verbunds) bereits drei reguläre Arbeitsgruppen etabliert. Zusätzlich finden Treffen zur Digitalen Archäologie statt.

AG “Sekundäre Nutzung”

Die kulturelle Praxis der Wiedernutzung und Umnutzung von Objekten, Räumen, Orten und Landschaften ist ein Thema, das sich durch alle archäologischen Disziplinen zieht und zwar häufig beobachtet und erwähnt, als soziales Phänomen aber bislang nur selten ausdrücklich thematisiert wird. Die verschiedenen archäologischen Disziplinen, die in VARM vertreten, bieten im interdisziplinären Dialog die große Chance diachrone und grenzübergreifende Perspektiven einnehmen zu können.

Ansprechpartner: Dirk Wicke (Wicke@em.uni-frankfurt.de) und Daniel Neumann (daniel.neumann@dainst.de)

“Eisenzeit-Forum”

Seit Beginn der Kooperation treffen sich die über die Eisenzeit forschenden Archäologinnen und Archäologen aus dem Rhein-Mainz-Gebiet jährlich an einem wechselnden Ort zum Eisenzeit-Forum. Es werden Beiträge zur Eisenzeit im erweiterten Rhein-Main-Gebiet vorgestellt, aber auch Forschungen darüber hinaus. Ziel ist der Austausch der unterschiedlichen Institutionen – Denkmalämter, Firmen, Forschungsinstitute, Museen, Universitäten – und die Förderung der Studierenden. Weitere Zusammenkünfte und gemeinsame Projekte werden darüber hinaus angestrebt. 
 
Als Organisatorinnen und Organisatoren haben sich dafür  Holger Baitinger (baitinger@rgzm.de), Günter Brücken (guenter.bruecken@gdke.rlp.de), Kerstin P. Hofmann (Kerstin.Hofmann@dainst.de), Sabine Hornung (sabine.hornung@uni-saarland.de), Chris Pare (pare@uni-mainz.de), Martin Schönfelder (pare@uni-mainz.de), Susanne Sievers (susanne.sievers@t-online.de), Sandra Sosnowski (sandra.sosnowski@lfd-hessen.de) und Frank Verse (Frank.Verse@fulda.de) zusammengetan; ein Mailverteiler wird von Martin Schönfelder verwaltet.

AG “Theorie und Methoden”

Ansprechpartnerin Franziska Lang (flang@klarch.tu-darmstadt.de)

Treffen “Digitale Archäologie”

Die Treffen der Arbeitsgruppe stehen allen Interessierten offen und dienen dem Austausch von Ideen und Erfahrungen im Feld digitaler Methoden und spezifischer Forschungen in der Archäologie.

Ansprechpartner/innen Aline Deicke (aline.deicke@adwmainz.de) und Lennart Linde (l.linde@em.uni-frankfurt.de)